Cantera

Cantera ist eine freie Chemoinformatik-Software, die verwendet wird, um Probleme der Reaktionskinetik zu lösen.

Die Software wird im Bereich Mikroelektronik, im Automobilsektor für Verbrennungsvorgänge und in der Chemischen Verarbeitungs­industrie eingesetzt.

Die Software wurde ab 1998 von Dave Goodwin(†) am California Institute of Technology entwickelt und in C++ programmiert, lässt sich aber mit Fortran, Python und dem Toolkit Matlab nutzen.

Cantera besitzt die Funktionalität von CHEMKIN-II mit einigen zusätzlichen Erweiterungen.

Die Software wird in der Lehre in den Vorlesungen an den Universitäten Caltech, Berkeley und Stanford genutzt.

Sie wird als freie Software auch im Quelltext unter den Bedingungen der überarbeiteten BSD-Lizenz verbreitet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.