Frhed v1.6

Frhed

Frhed
Frhed

Frhed ist ein Binärdatei-Editor oder Hex-Editor für die Microsoft Windows- Plattform.

Der Name ist eine Abkürzung für Fr ee h ex ed itor. Der C ++ – Quellcode wurde unter der GNU General Public License veröffentlicht.

Es ist auf der Open Source Software-CD enthalten .

Erweiterte Funktionen

  • Teilweise geöffnete Dateien
    • Laden, bearbeiten und schreiben Sie nur einen Teil einer sehr großen Datei zurück, z. B. laden Sie einen 1- MB- Block ganz am Ende einer 650-MB- ISO- Datei, ändern Sie einen Wert und schreiben Sie ihn an die richtige Position in der Originaldatei zurück. Dies ist jedoch nicht sehr praktisch, da Sie die genaue Position und Länge der Daten kennen müssen, die Sie bearbeiten möchten.
  • Suchen Sie nach einer beliebigen Kombination von Text- und Binärdaten mithilfe von Escape-Sequenzen, z. B. <bh: 00> txt <wd: 1000> sucht nach einem Byte mit dem Hexadezimalwert 0, gefolgt von der Textzeichenfolge „txt“, gefolgt von einem Wort mit dem Dezimalwert 1000
  • Wenden Sie binäre Vorlagen für strukturierte Informationen an
    • Beschreiben Sie Daten in einer C-Struktur-ähnlichen Syntax und lesen Sie dann die korrekten Datenwerte aus der Roh-Binärdatei aus
    • zB die Vorlage „CHAR c; INT x;“ liest und druckt ein Zeichen, gefolgt von einer 32-Bit- Ganzzahl von der aktuellen Cursorposition
  • Zugriff auf den Festplattensektor ; Diese Funktion ist derzeit jedoch schreibgeschützt und nur unter Windows NT verfügbar
  • Wenden Sie kryptografische Algorithmen auf Daten an (Plugins sind derzeit nicht verfügbar, da es sich nicht um GPL-lizenzierten Code handelt).

Info

Webseite, Portable

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code