GhostBSD

GhostBSD ist ein freies Unix-Derivat, das von Eric Turgeon und Nahuel Sanchez 2010 ins Leben gerufen wurde. Die beiden trafen im offiziellen Forum von FreeBSD aufeinander und entschlossen dort gemeinsam eine FreeBSD-Distribution zu erschaffen, welche auf den Gnome-Desktop setzt. Das Betriebssystem basiert auf den Quelltexten von FreeBSD und gehört somit zu der Familie der BSD-Betriebssysteme. Es läuft aktuell auf PCs mit i386-basiertem Prozessor als auch auf AMD64-Architekturen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.