KompoZer v0.7.10

KompoZer

KompoZer
KompoZer

KompoZer ist eine freie Software zur Bearbeitung von HTML-Seiten. Er ist ein HTML-Editor nach WYSIWYG-Prinzip, wodurch Webseiten durch Schreiben der Inhalte und graphisches Zusammenklicken von Formatierung und Formatierungselementen erstellt werden können, ohne den Quellcode von Hand bearbeiten zu müssen.

Er wird als freie Software dreifachlizenziert unter der Mozilla Public License (MPL), der GNU General Public License (GPL) und der GNU Lesser General Public License (LGPL) verbreitet und ist für Linux, Windows und Mac OS X verfügbar. Die Dateigröße von Version 0.8b3 beträgt betriebssystemabhängig zirka 6–15 MB; für Windows ist eine Stand-Alone-Version verfügbar.

KompoZer ist aus dem Programm Nvu hervorgegangen. Wie bei Nvu (seit 2006) ruht inzwischen jedoch auch beim KompoZer (seit 2010) die Weiterentwicklung. Das vom Entwickler der beiden Editoren Daniel Glazman initiierte Nachfolgeprogramm ist BlueGriffon, das wie dieses sowohl ein WYSIWYG-HTML-Editor ist als auch auf Programmcode aus dem Umfeld der Mozilla-Foundation basiert.

Funktionen

Außer dem WYSIWYG-HTML-Editor sind ein FTP-Modul für die Übertragung fertiger Seiten auf einen Webserver und ein spezieller Editor für CSS-Formatierungsregeln enthalten. KompoZer ist mit zusätzlichen Programmmodulen und Themes erweiterbar. Framesets kann er nicht bearbeiten.

Technik

Zur Darstellung der bearbeiteten Dateien wie auch der eigenen Benutzeroberfläche wird die Rendering-Engine Gecko des Mozilla-Projektes benutzt.

Weiterentwicklung

Der Entwickler hat die Weiterarbeit an diesem Programm eingestellt.

Info

Webseite, Portable

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code