OpenSimulator

OpenSimulator (kurz OpenSim) ist eine quelloffene Server-Plattform für virtuelle Welten. Mithilfe eines Clients (sogenannte Viewer) können auf einem Server gelegene Regionen betrachtet und bearbeitet werden. Dabei ist es möglich, dass mehrere Nutzer sich zur selben Zeit am selben virtuellen Ort befinden und miteinander interagieren.

Ziel des Projektes ist es, eine Software zum Betreiben virtueller Welten zu schaffen, die frei verwendet werden darf. Die BSD-Lizenz erlaubt es, den Code beliebig abzuwandeln und auch für kommerzielle Zwecke zu verwenden. Gleichzeitig stellt das Projekt eine neue Basis zum sogenannten Web3D dar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.