TortoiseSVN

TortoiseSVN (von tortoise englisch: Landschildkröte, abgekürzt tsvn) ist ein freier Client für den Versionsverwaltungs-Dienst Subversion. Es steht unter der GNU General Public License und verwendet im Logo eine Schildkröte.

TortoiseSVN ist als Shell-Erweiterung implementiert, es integriert sich in den Windows-Explorer und ist daher außerhalb und unabhängig von einer integrierten Entwicklungsumgebung verwendbar.

Als Kernaufgabe wird für die Software die Versions-, Revisions- und Sourcekontrolle beschrieben. Für die Benutzung wird ein Subversion-Server empfohlen, es ist aber auch möglich, lokal auf Repositories zuzugreifen.

Das Projekt wurde 2002 von Tim Kemp als Fork von TortoiseCVS begonnen. Sourceforge verzeichnete im August 2008 mehr als sieben Millionen Downloads der Software. Die Entwickler sprechen in ihrem Blog von über neun Millionen Downloads bis April 2008 aller Pakete seit Projektstart. Im Jahr 2007 hat das Projekt den SourceForge.net 2007 Community Choice Award for Best Tool or Utility for Developers Award gewonnen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.