Travis CI

Travis CI ist eine freie und Open-Source-Software für kontinuierliche Integration.

Travis CI wurde 2011 in Berlin erstellt und im August 2013 wurde es veröffentlicht. Die Software eignet sich zum Testen und Erstellen von Projekten, die auf GitHub veröffentlicht werden. Open-Source-Projekte können kostenlos mit Hilfe von travis-ci.org cloud-basiert integriert werden, während es für private Projekte seit 2014 die Seite travis-ci.com mit Gebühren gibt.

Zur Integration gibt es die YAML-Datei .travis.yml, welche Parameter zur Konfiguration enthält und im Root-Verzeichnis des Projektes abgelegt werden soll. GitHub informiert Travis-CI-Projekte über Änderungen. Travis-CI überprüft darauf den entsprechenden Ast und führt die Anweisungen aus der Konfigurationsdatei aus (z.B. Software aktualisieren, testen, Bericht erstellen oder E-Mail versenden).

Als Programmiersprachen werden C, C++, C#, Clojure, Crystal, D, Dart, Elixir, Erlang, F#, Go, Groovy, Haskell, Haxe, Java, JavaScript, Julia, Objective-C, Perl, PHP, Python, R, Ruby, Rust, Scala, Smalltalk und Visual Basic unterstützt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.