WikiTrust

WikiTrust ist eine quelloffene Software für Wikis, die mit der Verwaltungssoftware MediaWiki erstellt wurden. Erklärtes Ziel ist es, Hilfestellung zur Ermittlung der Glaubwürdigkeit von Inhalten, anhand der vermuteten Verlässlichkeit von Autoren zu leisten. Dies erfolgt auf Basis eines Algorithmus. Die als verlässlich angesehenen Inhalte – im Sinne eines Konsenses unter den Artikelautoren – stellt WikiTrust normal dar, als fragwürdig angesehene, dazu zählen auch neue Bearbeitungen, werden farbig hinterlegt.

Die Software kann für die unterstützten Wikipedia-Versionen (siehe Verbreitung) entweder als Plug-in in Firefox oder über eine API in jeder beliebigen Website eingebunden werden. Zudem kann sie als Plug-in direkt in jedem MediaWiki installiert werden. Sie ermöglicht den Nutzern, Informationen über den jeweiligen Autor einzelner Inhalte einer Wiki-Seite zu erhalten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.